Titelbild Hortensie eine Impression von Gudrun

Wir sind eine kleine Ferienhausagentur, die Ferienhäuser im südlichen Teil des Finistère in der Bretagne vermittelt. Klein aber fein ist unsere Devise. Ferienhäuser mit Flair von privaten Anbietern. Wir möchten Sie, den Bretagne-Reisenden oder alle „amis“ Freunde der Bretagne von unserem ausgewählten Angebot, der individuellen persönlichen Beratung, der ausgezeichneten Kundenbetreuung  überzeugen.

Wir möchten Ihnen durch den persönlichen Kontakt sehr viel Insiderwissen über die Bretagne, das Finistère zukommen lassen. Ich habe Sie überzeugt, dann möchte ich Sie jetzt mit großem Vergnügen auf die Hauptseite meiner Ferienhausvermittlung einladen.

Sie wünschen einen telefonischen Kontakt? Wir rufen Sie gerne an. Bitte hier klicken.

In all den vielen Kontakten, per Telefon oder auch per Mail spüren Sie bereits das französische Lebensgefühl. Le savoir vivre à la française. Dies bleibt nicht aus, denn ich persönlich lebe bereits seit 1994 hier im Finistère besser gesagt in Penmarc’h. Am Ende der Welt…

Welle bei Pors Carn

Etwas Persönliches

Mein Name ist Sabine Le Mogne. Vor vielen Jahren habe ich bereits mein Herz irgendwo im Finistère verloren. Ich selbst bin die Eigentümerin der Ferienhausvermittlungsagentur „Et si on partait…en Bretagne?“ Ferienhaus29. Sie denken jetzt vielleicht warum die Zahl 29. Die 29 gibt Ihnen die Nummer des Département der Bretagne an. Der bretonische Name lautet Penn-ar-Bed.

Ich selbst lebe mit meiner Tochter Sarah seit 1996 fest hier in der Bretagne. Verheiratet bin ich mit einem Bretonen. Nein, nicht mit Gauvin aus dem bekannten Roman von Benoite Groult, welchen bestimmt viele Damen von Ihnen gelesen haben. Mein Kormoran heißt Thierry. Er ist professioneller Fischer und besitzt einen Trawler Chalutier hier in der Bretagne. Der Heimathafen der „Cyrus“ ist St. Guénolé. Wir leben in Penmarc’h unweit meines Traumstrandes Pors Carn. Ich möchte Ihnen durch diesen Blog einen Hauch von Frankreich und den maritimen Flair der Bretagne vermitteln. Sea-Side Feeling auf eine etwas andere Art. Für mich ist es daher immer wieder ein großes Vergnügen speziell Ihnen hier in der Bretagne ein Ferienhaus zu vermitteln.

Daher direkt an dieser Stelle, ein großes Merci an alle meine zahlreichen Stammgäste. An alle die, die wie ich ein gemeinsames Interesse an dieser wunderschönen, teilweise noch unberührten Landschaft zeigen. Merci bien.

Ich versuche immer wieder meine Internetseite und auch diesen Blog meinem persönlichen Lebensstil anzupassen. Ich liebe Frankreich, die Bretagne mit all den dazugehörenden Traditionen. Die französische und auch etwas in Vergessenheit geratene bretonische Küche.  Das Meer, die Wellen, die vielen bretonischen Anekdoten, das kochen…Und besonders die Lust, Freunde einzuladen und diese Freuden mit Ihnen zu teilen. Und wenn ich mal nicht in der Bretagne bin, dann liebe ich die Ile de Ré / La Flotte en Ré, den Luberon. Aber das ist eine andere Geschichte. Wie Sie sehen, ich bleibe Frankreich treu.

Also in diesem Sinne Kenavo à Wechall à bientôt chez moi en Bretagne.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre Sabine Le Mogne

sabine-le-mogne

PS: Und wie Sie bereits festgestellt haben falls Sie mir bereits folgen sollten. Ich versuche es immer wieder Ihnen, eine neue frische Brise zukommen zu lassen. Daher habe ich eine Überraschung speziell für Sie: Mein Mann Thierry und ich erwarben im Frühjahr 2013 2 Ferienhäuser in Penmarc’h. „Les Cabanes du Pêcheur“ ….Weiteres und vieles Mehr in Kürze. Erst muss einmal meine Traumfotografin und gute Freundin Gudrun Itt im kommenden März in die Bretagne zu einen Fotoshooting kommen, um „P’tit Mousse“ und „La Couchette du Patron“ für Sie fotografisch darzustellen. A bientôt!